Maker fair

Maker Faire Vienna am 16. und 17. April

Mitmachaktion von Veronika Persché: Maker Faire Vienna am 16. und 17. April Die Maker Faire kommt nach Wien! Ein Ort für alle Kreativen. Und ich bin da mit der Strickmaschine mittendrin! Auch eine Mitmachaktion hab ich mir einfallen lassen: Gestalte Dein eigenes Strickmuster und stricke es selbst vor Ort auf der Maschine! und zwar so:…

Call: Dissertand_innenseminar Mode-Textil: Fashion &Textile Studies

Dissertand_innenseminar Mode-Textil: Fashion &Textile Studies Call Ziel des neugegründeten Dissertand_innenseminars Mode-Textil ist es Promovierende im Feld der Fashion &Textile Studies im Teamteaching der Akademie der bildenden Künste Wien und der Katholischen Privatuniversität, vertreten durch Prof. Dr. Elke Gaugele (AKBild) und Ass.Prof PD Dr. Barbara Schrödl (KU), zu fördern. Gezielt sollen kunst- und kulturwissenschaftliche Forschungsvorhaben zu…

Lena

Lena Kvadrat: Kleidung als Mittel zur Kommunikation

08.04.16 Workshop mit Lena Kvadrat am 8. April 2016 (11-15h) im Kunstquartier (Bergstr. 12a, Bibliothek) “Alle Modedesigner versuchen den Zeitgeist ihrer Epoche zu erfassen, um daraus ein Bild dieser Zeit zu schaffen.” Lena Kvadrat, Wien 2009 Programm Der Einsatz und Gebrauch von Kleidung ist ebenso alltäglich wie ästhetische Inszenierung. In den unterschiedlichen Gestaltungs- und vor…

Kleidersprachen

Kleidersprachen: [Agonale] Begegnungen von Mode, Kunst und Literatur

KLEIDERSPRACHEN: [AGONALE] BEGEGNUNGEN VON MODE, KUNST UND LITERATUR Workshop mit Lena Kvadrat „Kleidung als Mittel zur Kommunikation“ Freitag, 08. 04. 2016, 11 – 15 Uhr / Kunstquartier, Bergstraße 12a, Bibliothek Ausgehend von der Präsentation der fünfzehnjährigen Tätigkeit des Labels „art point“ (Wien) wird die Modedesignerin Lena Kvadrat mit den Teilnehmer_innen Themen einer Kollektion diskutieren und…

205-20209-7_PB_karl.indd

Barbara Karl: Embroidered Histories

Barbara Karl Embroidered Histories Indian Textiles for the Portuguese Market during the Sixteenth and Seventeenth Centuries Early modern India was an economic core region producing manifold textiles for export. During the sixteenth century a new customer entered the stage and expanded its influence from the city of Goa – Portugal. From early times, the Portuguese…

Mode Utopien

Mode-Utopien. Haute Couture in der Grafik

Ausstellungseröffnung Di, 12. April 2016, 19:00 Uhr MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst Stubenring 5, 1010 Wien Die Ausstellung belegt anhand zahlreicher Entwurfszeichnungen, Ornamentstiche, illustrierter Bücher, Plakate und Zeitschriften aus der MAK-Bibliothek und Kunstblättersammlung, dass die Haute Couture keine Erfindung des 20. Jahrhunderts ist. „Gehobene Schneiderei“ und kostbare Accessoires sind bereits seit…

CFP: The Economy of Dress and Textiles (Bologna, 15 Sep 16)

University of Bologna, Dipartimento di Storia Culture e Civiltà, San Giovanni in Monte, Bologna, Italy, September 15, 2016 Eingabeschluss: 30.04.2016 The Economy of Dress and Textiles: Avenues of Trade, Production and Consumption in the Early Modern Period The cloth and textile market is of central importance to the late medieval and early modern economy. Trade…

Tagung

Zeichen und Symbole. Kleidung zwischen Bild und Realie

Exzellenzcluster »Bild Wissen Gestaltung. Ein interdisziplinäres Labor«, Humboldt-Universität zu Berlin Zeichen und Symbole. Kleidung zwischen Bild und Realie Berlin, 18. – 21. Februar 2016 Die vestimentären Wissenschaften sind relativ jung und ihre Methoden oszillieren zwischen den Disziplinen der Bild-, Sprach- und Kulturwissenschaft bzw. den empirisch-materialkundlichen Analysen und deren Deutungen. Während Mode in Bild (Malerei, Grafik,…