shuttle

Vortrag: Das Textil als Material, Technik, Metapher und Medium

Mit dem heurigen Studienjahr starten im Textilzentrum Haslach wieder ein einjähriger SHUTTLE-Lehrgang – eine Kooperation der Kunstuniversität Linz mit dem Textilen Zentrum Haslach, bei dem die Weberei an der Schnittstelle zwischen Kunst, Design und maschineller Fertigung im Mittelpunkt steht: www.ufg.ac.at/shuttle Im Rahmen des Ausbildungsprogramms sind einige Vorträge öffentlich zugänglich, zu denen wir Sie hiermit herzlich…

Tagung: Kleider/Zeichen – Mode im 17. Jahrhundert (Darmstadt, 6-7 Oct 16)

Darmstadt, Hessisches Landesmuseum, 06. – 07.10.2016 Kleider/Zeichen – Mode im 17. Jahrhundert Die höfische Mode des 17. Jahrhunderts wurde durch verschiedene Einflüsse geprägt: die im restlichen Europa schon leicht überholte spanische Mode zu Beginn des Jahrhunderts, durch niederländische Einflüsse, und vor allem durch die stilbildende französische Mode. Doch auch neben den höfischen Usancen war die…

textileacademy

Tageskurs: Textilien in der Malerei im Mittelalter und frühen Renaissance

Die textilen Künste und ihre Erzeugnisse sind in den letzten Jahren verstärkt ins Blickfeld der universitären Kunstgeschichte gerückt. Tapisserien, Kleidung und Gewebe jeglicher Art stehen zur Diskussion, aber auch deren bildliche wie literarische Erfassung – sowohl im Hinblick auf deren Verhältnis zu realen Objekten als auch unter Berücksichtigung der Gestaltungsprinzipien und Künstlerintentionen, die den jeweiligen…

_mg_8989w

Der Bakhnoug, ein gewebtes Buch

Kuratiert von Paul Vandenbroeck Traditionelle mediterrane – nordafrikanische – ländliche Gebiete. Analphabetismus. Subsistenzwirtschaft (Agrikultur, Pastoralismus). Geschlechterungleichheit. Keine persönliche Freiheit. Keine ästhetische Kreativität? Durch die ‚weibliche’ Kunst des Stoffwebens erfüllt sich ein Sinn für Schönheit, gar das Erhabene, ein Verlangen nach persönlichem und intimem Ausdruck. Abstrakt und lesbar, offen und dennoch verschlüsselt. Paul Vandenbroeck, Kurator am…

Flöge, Emilie

EMILIE FLÖGE Reform der Mode, Inspiration der Kunst

04.06.2016 – 31.08.2016 Gustav Klimt Zentrum am Attersee Allee von Schloss Kammer Hauptstraße 30 4861 Kammer-Schörfling am Attersee, Österreich In der fünften Saison des Gustav Klimt-Zentrums widmet sich die Klimt-Foundation als Betreiber des Dokumentationszentrums in der diesjährigen Sommerausstellung erstmals der Frau an der Seite des berühmten Urlaubsgastes: der Modedesignerin Emilie Flöge. Bis heute wird über…

vk_img.php

Frida Parmeggiani: Kostümabstraktionen

Veranstalter: Department für Bühnen- und Kostümgestaltung, Film- und Ausstellungsarchitektur anlässlich des 70. Geburtstages der Kostümbildnerin Frida Parmeggiani Ausstellungsarchitektur von Studierenden des 3. und 4. Jahrgangs Leitung: Henrik Ahr Ausstellungsdauer: 21.7.-2.9.2016 Ausstellungsorte: ehemaliges Barockmuseum, Museumspavillon (Galerie der Stadt Salzburg im Vogelhaus), Zwergelgartenpavillon Öffnungszeiten: Mo-Fr, 14.00-18.00 Uhr ZUM 70. GEBURTSTAG der berühmten Meraner Kostümbildnerin Frida Parmeggiani zeigt…

13./14.10.2016: “FAIR FASHION works? Unternehmensverantwortung im Modestudium” – Konferenz für Lehrende und Studierende der Mode- und Textilbranche

Datum: Do. 13. / Fr. 14. Oktober 2016 Ort: Jugendherberge Düsseldorf – City Hostel, Düsseldorfer Str. 1, 40545 Düsseldorf Preis: Für die Konferenz wird eine Teilnahmegebühr i.H.v. 25,00 € erhoben. Die Gebühr beinhaltet neben Programm auch ein vegetarisches Mittagessen und Kaffeepausen. Anreise und Unterkunft erfolgen auf eigene Kosten. Faire Produktion funktioniert. Oder etwa nicht? Das…

13495143_288552591534261_4458334597565219258_n

On Fashion Revolution

Mittwoch, 29. Juni 18:30 – 20:30 Offspace AFA – Austrian Fashion Association Lindengasse 27, A – 1070 Wien ON FASHION REVOLUTION Im April hat sich das IKL / Moden und Styles am Fashion Revolution Day beteiligt, einer internationalen Kampagne, die anlässlich des Jahrestags des Fabrikeinsturzes von Rana Plaza in Dhaka / Bangladesh 2013 breite Aufmerksamkeit…

mak

DAS SYSTEM MODE / REVISITED –

(PSYCHO-) ANALYTISCHE ZUGÄNGE Symposium im MAK 24. – 25. Juni 2016 Eine Kooperation der Wiener Psychoanalytischen Akademie und des MAK ÜBERLEGUNGEN ZUM THEMA Le style est l‘homme même. Georges-Louis Leclerc, Comte de Buffon Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. Karl Lagerfeld Wenn auch der Modebegriff alle menschlichen Lebensbereiche betrifft, so…